+48 505 620 750
+48 88 777 8687

adress

Beglaubigte Übersetzungen von NSGroup – günstigste Preise bei höchster Qualität – Erfahrung macht’s möglich!

Beglaubigte Übersetzungen

Eine beglaubigte Übersetzung ist die Übersetzung eines Dokuments, die durch Dienstsiegel und Unterschrift eines staatlich geprüften vereidigten Übersetzers in den Rang eines amtlichen Dokuments gehoben wurde. Sie ist sozusagen eine beglaubigte Kopie in fremder Sprache. Damit ist die Arbeit des vereidigten Übersetzers die verantwortungsvollste aller Übersetzungsdienstleistungen. Durch zunehmende Globalisierung und internationale Zusammenarbeit benötigen sowohl Firmen als auch Privatpersonen immer öfter amtliche Dokumente in anderen Sprachen als der, in der sie ausgestellt wurden. Dank der wachsenden Popularität dieser Dienstleistung, muss eine beglaubigte Übersetzung heute nicht mehr viel kosten.

 

Preisliste für beglaubigte Übersetzungen ins Deutsche
(alle Preisangaben inkl. Mwst.)

 Ausgangssprache Preis pro Seite, EUR***Gebühr für die Beglaubigung des Dokuments, EUR
Standardurkunden ab 12  
Vollmachten, Ehrenerklärungen ab 15 -
Gründerverträge, Gesellschafterverträge ab 16 -
Geburtsurkunde, Scheidungsurkunde, Namensänderungsurkunde usw. - 28
Ledigkeitserklärung - 47
Einbürgerungszusicherung - 28
Führerschein - 29
Abgekürzte (Vollständige) Abschrift der Geburtsurkunde, Heiratsurkunde - 28
Schulzeugnis (Grundschule, Berufsschule, Abitur, usw.) - 34
Arbeitszeugnis - 29
Hochschuldiplom - 34
Sonstige Urkunden ab 15 -

***Bei beglaubigten Übersetzungen entspricht gemäß amtlicher Vorgabe 1 Seite 1200 Anschlägen inkl. Leerzeichen.

Wenn Sie die Dienste eines vereidigten Übersetzers benötigen, sollten Sie sich auf der Suche nach dem geeigneten Spezialisten bewusst sein, welchen formellen Anforderungen dieser gerecht werden muss, damit die Übersetzung tatsächlich den Wert eines Dokuments hat, und welche Kostenfaktoren zu berücksichtigen sind.

Wovon hängt der Preis einer beglaubigten Übersetzung ab?

Wenn eine beglaubigte Übersetzung benötigt wird, spielen die Kosten oft eine zweitrangige Rolle. Wichtiger sind meist die Zeitfrage und natürlich die Qualität. Trotzdem seien hier die Kostenfaktoren kurz erläutert.

beglaubigte übersetzung kosten

  • Wie bei jeder Art von Übersetzung hängt der Preis zum Teil vom Schwierigkeitsgrad des Originaltextes ab. Ein juristisches Dokument verlangt in der Regel ein größeres Fachwissen als ein einfacher Geschäftsbrief. Darüber hinaus schlägt sich auch die höhere Verantwortung, die der Übersetzer übernimmt, im Preis nieder.
  • Auch die Terminfrage hat ihren Einfluss auf den Übersetzungspreis. Wenn Dokumente "am besten sofort" in der Zielsprache benötigt werden, arbeiten gerade vereidigte Übersetzer unter besonderer Belastung. Denn Zeitdruck ist bei jeder Art von Arbeit eine potentielle Fehlerquelle – Fehler aber darf sich ein vereidigter Übersetzer nicht erlauben. Für ihn steht hier nicht nur die Zufriedenheit des einzelnen Kunden auf dem Spiel, sondern jedes Mal auch seine Berufsberechtigung sowie eine eventuelle Haftung für aus inhaltlichen Fehlern resultierende Schäden.
  • Ein weiterer Kostenfaktor ist natürlich die Zielsprache. Bei weit verbreiteten Sprachen wie Englisch, Französisch oder Russisch sind die Kosten für beglaubigte Übersetzungen aufgrund der hohen Konkurrenz deutlich niedriger. Einen vereidigten Übersetzer für Sprachen wie Litauisch, Weißrussisch oder Chinesisch zu finden ist ungleich schwieriger – insbesondere wenn auch noch Spezialwissen in einem bestimmten Fachgebiet benötigt wird – und seine Dienste daher in der Regel teurer.

Darüber hinaus spielen auch die folgenden Faktoren eine Rolle:

  • Bei größeren Aufträgen ist es oft möglich, Mengenrabatt zu erhalten. Wenn sie also z.B. beglaubigte Übersetzungen sowohl eines Vertrages wie auch einer Geburts-, Ehe-, oder Sterbeurkunde, des Führerscheins oder des Personalausweises benötigen, lohnt es sich meist, alle Aufträge ein und demselben Übersetzungsdienstleister zu übertragen.
  • Eventuell benötigte Zusatzqualifikationen eines Übersetzers dagegen schlagen sich in entsprechend höheren Preisen nieder. Die Übersetzung von Standarddokumenten kann man zu extrem niedrigen Preisen anbieten, aber dort wo das Fachwissen eines hochausgebildeten Spezialisten gefragt ist, lohnt es sich nicht, an den Übersetzungskosten zu sparen. Die enorme Preisspanne von 7 bis zu 40 Euro pro Seite hat durchaus ihre Berechtigung.

Wichtig ist jedoch gerade bei beglaubigten Übersetzungen, nicht nur auf den Preis zu schauen, sondern auch und vor allem darauf zu achten, ob die Übersetzung auch wirklich allen formellen Anforderungen gerecht wird.

Beglaubigte Übersetzungen – eine Frage des Vertrauens

Viele Übersetzungsbüros haben beglaubigte Übersetzungen im Angebot. Nicht immer aber werden diese in punkto Qualität oder Pünktlichkeit allen Erwartungen gerecht. Denn nicht alle beschäftigen wirklich vereidigte Übersetzer in Festanstellung, die jederzeit bereit wären, Ihre Dokumente in Auftrag zu nehmen. Normalen Übersetzern aber fehlt dazu die Berufsberechtigung.

Worauf Sie bei der Wahl eines Übersetzers achten sollten

Grundsätzlich sollten sie bei der Wahl eines Übersetzungsbüros die folgenden Punkte beachten:

  • Die Art wie Ihnen ein Preisangebot unterbreitet wird. Kostenvoranschläge können Ihnen pro Seite oder für das jeweilige Dokument im Ganzen gemacht werden. Wir bitten unsere Kunden grundsätzlich um die Zusendung des gesamten Dokuments, um ein seriöses Preisangebot machen zu können. Nur so können wir sicher gehen, dass wir unseren Kunden zum angebotenen Preis auch angemessene Qualität liefern können.

beglaubigte übersetzung preise

  • Die gründliche Prüfung Ihres Auftrags. Von Standarddokumenten einmal abgesehen, wird Ihnen ein solides Übersetzungsbüro niemals auf Anhieb versichern, dass die Ausführung Ihres Auftrags ein Kinderspiel sei. Jeder Auftrag verlangt nach einer individuellen Prüfung in Hinsicht darauf, ob das Übersetzungsbüro über den geeigneten Übersetzer verfügt und zu welchem Preis und zu welchem Termin es dessen Dienste anbieten kann.
  • Die Qualität der Übersetzungen. Ein professioneller Übersetzer überträgt einen Text so in die Zielsprache, dass er sowohl in seinem Inhalt als auch im Stil dem Original zu 100% entspricht.
  • Datenschutz. Bei uns können Sie sicher sein, dass all Ihre uns anvertrauten persönlichen Daten streng vertraulich behandelt werden.
  • Verfügbarkeit von Fachübersetzern. Die Übersetzung von juristischen, wirtschaftlichen oder technischen Fachtexten verlangt nach Spezialisten mit entsprechenden Qualifikationen.
  • Pünktlichkeit. Der tatsächliche Liefertermin ist bei uns stets mit dem bei Auftragsannahme vereinbarten Termin identisch.

Wenn sie beglaubigte Übersetzungen benötigen, kontaktieren Sie uns per E-Mail oder rufen Sie uns an. Gern besprechen unsere Mitarbeiter alle Details Ihres Auftrags. Ihre Dokumente können Sie uns sowohl im Original, als Kopie oder auch als Scan zukommen lassen. Wir garantieren höchste Qualität und faire Preise!

Übersetzungen aller Art – wo immer Sie uns brauchen: Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen, Dresden, Leipzig, Hannover, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Münster, Karlsruhe, Mannheim, Augsburg, Wiesbaden, Gelsenkirchen, Mönchengladbach, Braunschweig, Chemnitz, Aachen, Kiel, Halle (Saale), Magdeburg, Krefeld, Freiburg im Breisgau, Lübeck, Oberhausen, Erfurt, Rostock, Mainz, Kassel, Hagen, Saarbrücken, Hamm, Mülheim (Ruhr), Leverkusen, Potsdam, Ludwigshafen, Oldenburg, Solingen, Osnabrück, Herne, Neuss, Heidelberg, Darmstadt, Paderborn, Regensburg...


Native Speakers Group - .:NSGroup:.on Google+