+48 505 620 750
+48 88 777 8687

adress

Simultanübersetzung – Preise und Bedingungen

 


 

Sehen Sie Simultanübersetzer in Aktion:

 

Simultanübersetzungen sind eine unserer meistgefragtesten Leistungen. Beim Simultandolmetschen hängt der Preis aufgrund der Komplexität dieser Dienstleistung von mehreren unterschiedlichen Faktoren ab.

Bestellen Sie einen unverbindlichen Kostenvoranschlag!

Zum Simultandolmetschen benötigt ein Übersetzer besondere Fähigkeiten, eine spezielle Ausbildung, langjährige Berufserfahrung, sowie auch technische Spezialausrüstung.

Bei uns gibt es keine versteckten Kosten!

  bis zu 4 Stundenab 4 Stunden
Vorträge, Konferenzen, Seminare ab 30 Euro/Std. ab 200 Euro/Tag
Gespräche und Verhandlungen ab 25 Euro/Std. ab 180 Euro/Tag

* Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer

 

Zufriedene Kunden sind die beste Referenz. Lesen Sie, was unsere Kunden über uns sagen!

 

  • Josera Polska GmbH

    JoseraÜbersetzung: Eine Dolmetscherin sehr gut, 100% einwandfrei, die zweite sprachlich etwas schwächer, aber davon abgesehen makellos. Technische Ausrüstung und Personal: sehr gut, tadellos.

    Preis45

    Qualität45

    Termintreue5

    Service5


    Wissenschaftlicher Verlag der Universität Stettin

    Wissenschaftlicher Verlag der Universität StettinDie Übersetzungsdienstleistungen der Firma NSGroup werden unseren Ansprüchen bei jeder Art von Texten gerecht. Wir sind mit unserer Zusammenarbeit rundum zufrieden, was von einem hohen Maß an Professionalität der Übersetzungen zeugt.

    Preis50

    Qualität50

    Termintreue50

    Service50


    Salonsztuki.net

    Salonsztuki.netBei den Übersetzungen verschiedenster Arten von Texten für unsere Webpage www.salonsztuki.net wurde NSGroup unseren Ansprüchen voll und ganz gerecht. Wir sind sehr zufrieden, dass wir uns bei jeder Art von Übersetzungsdienstleistungen und bei verschiedenen Fachgebieten auf die Dienste ein und derselben Übersetzungsagentur zurückgreifen können. Gerade in unserer Branche ist eine solche ständige Zusammenarbeit wichtig und zeugt von Professionalität auf beiden Seiten. Zeitersparnis und höchste Qualität sind für uns gleichermaßen von höchster Bedeutung. Auf den Kundenservice von NSGroup können wir auch in dringenden Fällen jederzeit zählen.

    Preis50

    Qualität40

    Termintreue50

    Service50


    Technische Militärakademie

    Technische MilitärakademieDie von uns in Auftrag gegebene Übersetzung wurde termingerecht und professionell ausgeführt, unter Wahrung von größtmöglicher Originaltreue in Stil und Layout. Auch Unterstreichungen, Fett- oder Kursivdruck und dergleichen wurden in der Übersetzung präzise und originalgetreu wiedergegeben. Alle Vereinbarungen wurden zu unserer besten Zufriedenheit eingehalten.

    Preis50

    Qualität50

    Termintreue50

    Service50

 

 


 

Tłumaczenia symultaniczne kabinowe cennik

NSGroup verfügt über ein großes Team ausgezeichneter Synchronübersetzer, und realisiert Aufträge dieser Art in der ganzen EU und über die Grenzen Europas hinaus – wo immer wir im Stande sind, das notwendige Spezialgerät und professionelle Dolmetscher zur Verfügung zu stellen. Unsere Übersetzer stehen zu Ihrer Verfügung für:

  • Konferenzen, Seminare, Beratungen, Tagungen;
  • Messen, Vorträge;
  • internationale Veranstaltungen, u.v.m.

Worin unterscheiden sich Simultan- und Konsekutivübersetzungen?

Die Begriffe Simultan- und Konsekutivdolmetschen werden oft verwechselt oder als Synonyme gebraucht. Dabei handelt es sich um zwei verschiedene Formen mündlicher Übersetzung, deren unterschiedliche Eigenheiten u.a. auch erheblichen Unterschieden im Preis dieser Dienstleistungen zugrunde liegen.

Simultandolmetschen ist mit Abstand die schwierigere Form mündlicher Übersetzung, da hierbei im Gegensatz zum Konsekutivdolmetschen der Redner keine Pausen für den Dolmetscher macht, sondern dieser den jeweiligen Vortrag übersetzt, während der Redner ihn hält. Da Redner und Simultandolmetscher gleichzeitig sprechen, bedarf es zum einen technischer Lösungen, die verhindern, dass sich die Stimmen des einen und des anderen überlagern, und zum anderen besonderer Fähigkeiten und einer speziellen Ausbildung der Übersetzer. Nicht ohne Grund gilt das Simultandolmetschen als Meisterklasse der Übersetzungskunst. Während der Konsekutivübersetzer während der speziell für ihn eingelegten Pausen Zeit hat, das Gesagte in aller Ruhe in die Zielsprache zu übertragen, muss der Synchrondolmetscher schon beim Zuhören so schnell wie möglich die Inhalte erfassen und sie in anderer Sprache wiedergeben, während er gleichzeitig dem weiteren Verlauf des Vortrags folgt.

Woher die hohen Kosten für Simultanübersetzungen und warum braucht man für jede Sprache zwei Dolmetscher?

Das Honorar für einen Simultandolmetscher unterscheidet sich deutlich von dem für einen Konsekutivübersetzer. Dies liegt an den oben erwähnten höheren Anforderungen an den Simultandolmetscher und der daraus resultierenden geringeren Konkurrenz. Darüber hinaus gilt zu berücksichtigen, dass die Rechnung für Simultanübersetzungen meist mehrere Kostenfaktoren enthält:

  1. Honorar für mindestens zwei Dolmetscher;
  2. Leihgebühren für Spezialausrüstung;
  3. Organisationskosten.

Es liegt in der Natur des Berufs, dass ein Simultandolmetscher in der Regel nicht allein arbeiten kann. Dies liegt vor allem an der hohen Anspannung unter der er arbeitet. Niemand kann länger als 15-30 Minuten lang unter ständigem Zeitdruck und nonstop mit hundertprozentiger Konzentration arbeiten. Daher wechseln sich Simultanübersetzer regelmäßig ab, um eine gleichbleibend hohe Qualität sicherzustellen. Allein dies zieht im Vergleich zu Konsekutivübersetzungen eine Verdopplung des Stundenpreises nach sich. In Anbetracht der Bedeutung der Veranstaltungen, bei denen Simultandolmetscher zum Einsatz kommen, könnte jedoch das Sparen an der Übersetzungsqualität leicht fatale Folgen haben.

Welche Ausrüstung benötigt ein Simultanübersetzer?

Tłumaczenia symultaniczne cennik

Für Simultanübersetzungen werden nicht nur hochqualifizierte Dolmetscher benötigt, sondern auch technisches Spezialgerät, und damit wiederum auch Spezialisten, die dieses installieren und bedienen. Die folgende Ausrüstung ist für Simultanübersetzungen unabdingbar:

  1. Schallisolierte Dolmetscherkabinen;
  2. Mischpult;
  3. Mikrofone und Kopfhörer;
  4. Lautsprecheranlage.

Je nach Art der Räumlichkeiten und vorhandener Ausstattung am Veranstaltungsort unterscheidet sich die Ausrüstung, die vom Übersetzungsdienstleister zur Verfügung gestellt werden muss. Für die Installierung des Geräts müssen in der Regel 2-3 Stunden einkalkuliert werden. Nur eine professionelle Einstellung und Bedienung der Technik stellt ein fehlerloses Funktionieren aller Elemente während der Veranstaltung sicher. Der Preis für Simultanübersetzungen variiert daher auch in Abhängigkeit davon, in wieweit Ausrüstung und technische Bedienung vom Veranstalter oder vom Übersetzungsdienstleister gestellt werden.

Wie funktioniert die Bestellung von Synchronübersetzungen?

Wenn wir für Ihre Veranstaltung Simultanübersetzer zur Verfügung stellen sollen, benötigen wir die folgenden Informationen:

  • Datum und Veranstaltungsort;
  • Sprachen und Thematik;
  • geschätzte Anzahl der Teilnehmer;
  • vorhandene Ausstattung der Räumlichkeiten.

Darüber hinaus bitten wir um die Zurverfügungstellung von Materialien wie Referats- oder Vortragstexten, damit unsere Simultandolmetscher sich im Voraus so gut wie möglich auf ihre Aufgabe vorbereiten können. Sobald uns alle Details bekannt sind, machen wir Ihnen ein verbindliches Preisangebot.

Warum geht der Trend zum Simultandolmetschen?

Der Hauptgrund, warum auf internationalen Veranstaltungen heute eher Simultan- als Konsekutivübersetzer gefragt sind, ist die Zeitersparnis. Da bei Simultanübersetzungen die Pausen für die Übersetzungen wegfallen, hängt die jeweilige Dauer eines Vortrags allein vom Redner ab. Die Zeitersparnis ist umso größer desto größer die Zahl der Vorträge und der verschiedenen Sprachen der Teilnehmer. Darüber hinaus steigern Simultanübersetzungen für die Zuhörer letztendlich auch die Qualität der Beiträge, auf die sie sich durch das Wegfallen der lästigen Unterbrechungen weit besser konzentrieren können. Entscheidend also ist die Qualität und nicht der Preis.

Was sie über die Arbeit unserer Übersetzer wissen sollten

Ein Simultanübersetzer ist sich jederzeit der Tatsache bewusst, dass es für ihn keine Denkpausen gibt. Es kommt vor, dass ein Redner Fachbegriffe gebraucht, die in den dem Dolmetscher zur Vorbereitung zur Verfügung gestellten Materialien nicht vorkamen. Wenn in einer solchen Situation dem Übersetzer das passende Wort fehlt, ist es in der Regel stets besser, das Original als Latinismus oder Anglizismus stehen zu lassen, als sich z.B. durch eine umständliche Umschreibung des Begriffs in Verzug bringen zu lassen. Die Zuhörer haben schließlich dieselbe Möglichkeit wie der Übersetzer, das in ihrer Sprache vielleicht ungebräuchliche Fremdwort aus dem Kontext des Vortrags zu verstehen.

Schnell und undeutlich sprechende Referenten sind das Schreckgespenst eines jeden Synchronübersetzers. Er darf sich dadurch jedoch nicht aus der Fassung bringen lassen. Niemand kann von ihm erwarten, dass er sein Übersetzungstempo unbeschränkt erhöhen kann. Ab einem bestimmten Redetempo muss ein Dolmetscher zwangsläufig darauf gesinnt sein, gewisse Fragmente des Vortrags zu überspringen. Es ist dann besser, den Sinn des Gesagten im Groben korrekt wiederzugeben, als in der Bemühung, keine Details auszulassen, den Anschluss zu verlieren oder eventuell Fehler in Kauf zu nehmen. Ein Redner wiederum sollte sich der Tatsache bewusst sein, dass je schneller er seinen Vortrag hält, desto geringer die Chancen des Dolmetschers, ihn in allen Details zu übersetzen.

Manchmal kommt es zu Missverständnisse dadurch, dass ein Referent der Fremdsprache mächtig ist, in die der Dolmetscher seinen Vortrag übersetzt, und an manchen Stellen eine andere Wortwahl oder Formulierung bevorzugen würde. Wenn diesbezüglich ein Redner konkrete Anforderungen an seinen Übersetzer hat, sollte er diese nach Möglichkeit im Vorfeld mit ihm abklären, um Unannehmlichkeiten im Laufe der Zusammenarbeit zu vermeiden.

Von Seiten des Redners lohnt es sich auch, lange und verschachtelte Sätze zu vermeiden. Sie erschweren nicht nur dem Dolmetscher die Arbeit, sondern auch generell den Zuhörern das Verstehen. Kurze und einfache Konstruktionen mögen in der geschriebenen Sprache manchmal unelegant erscheinen. In der mündlichen Kommunikation dagegen sind sie meist angebrachter als umständliche Nebensätze. Gern besprechen wir in dieser Hinsicht Beiträge im Vorfeld mit unsren Kunden, und das natürlich ohne Aufpreis.

Grundsätzlich ist es immer eine gute Idee, einen Beitragstext dem Übersetzer vorab zukommen zu lassen. Dies ermöglicht ihm eine optimale Vorbereitung auf seine Aufgabe. Dabei sind wir uns natürlich der Tatsache bewusst, dass der Text einer Rede in der Regel nicht im Vorfeld öffentlich werden sollte, und garantieren absolute Vertraulichkeit.

Dank unserer langjährigen Markterfahrung steht uns heute ein Team von Spezialisten zur Verfügung, das selbst höchsten Anforderungen jederzeit gerecht wird. Außer ausgezeichneten Dolmetschern können wir Ihnen auf Wunsch auch die benötigte technische Ausstattung zur Verfügung stellen. Wir sind uns der enormen Verantwortung bewusst, die Simultanübersetzer übernehmen, und garantieren für all unsere Dienstleistungen höchste internationale Standards. Den besten Beweis hierfür stellt die ständig wachsende Zahl unserer Kunden, die nicht nur unsere fairen Preise sondern vor allem auch unsere Qualitätsstandards zu schätzen wissen.

Hier noch ein paar Anekdoten aus dem Alltag des Simultandolmetschers:

 

Übersetzungen aller Art – wo immer Sie uns brauchen: Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Bremen, Dresden, Leipzig, Hannover, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Münster, Karlsruhe, Mannheim, Augsburg, Wiesbaden, Gelsenkirchen, Mönchengladbach, Braunschweig, Chemnitz, Aachen, Kiel, Halle (Saale), Magdeburg, Krefeld, Freiburg im Breisgau, Lübeck, Oberhausen, Erfurt, Rostock, Mainz, Kassel, Hagen, Saarbrücken, Hamm, Mülheim (Ruhr), Leverkusen, Potsdam, Ludwigshafen, Oldenburg, Solingen, Osnabrück, Herne, Neuss, Heidelberg, Darmstadt, Paderborn, Regensburg...


Native Speakers Group - .:NSGroup:.on Google+